Fachtagung "Gelungene BNE-Kooperationen zwischen außerschulischen Einrichtungen und der Wirtschaft"

Die AG Außerschulische Bildung der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" veranstaltet am 15./16.04.2013 im Leibnizhaus Hannover die Fachtagung "Gelungene BNE-Kooperationen zwischen außerschulischen Einrichtungen und der Wirtschaft".

In Zeiten, in denen die Öffentliche Hand Bildungsanliegen im außerschulischen Bereich immer weniger unterstützt, ist die Suche nach Förderern und Sponsoren notwendig oder auf jeden Fall verlockend. Gleichzeitig wird für Unternehmen die Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung immer wichtiger.

Auf der Fachtagung werden aktuelle Entwicklungen und der Einsatz von Finanzierungsinstrumenten wie Sponsoring und Förderung durch Unternehmen diskutiert. Es geht um ein Kennenlernen von und die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Kooperationsformen mit der Wirtschaft sowie ihren jeweiligen Zielen, Rahmenbedingungen und Anforderungen. Wir setzen uns mit unterschiedlichen Unternehmenskulturen in Bildungsorganisationen und Wirtschaftsbetrieben aus beiderlei Sicht auseinander und erarbeiten, wo gemeinsame Interessen, wo Hindernisse und wo Zukunftspotenziale stecken.

Die Tagung richtet sich in erster Linie an BNE-interessierte außerschulische Bildungsträger, Interessierte aus der Wirtschaft und die Mitglieder des Runden Tisches der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung sowie seiner Arbeitsgruppen.

Kosten: 40 Euro, inklusive Verpflegung.

Infos:

Gabi Diethers, Deutscher Wanderverband

Ann-Katrin Becker, Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW

Jens Tanneberg, Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost

Informationen zur Anmeldung finden Sie/findet Ihr auf dem Flyer.

Regionenkarte
Kampagne
Themen
Mitmachen
Materialien
Über uns
Evangelische Kirche von Westfalen Stiftung Umwelt und Entwicklung Bildung f&uumlr Nachhaltige Entwicklung