Slider

Das Jugendprojekt tourt im Rahmen der Kampagne "Auf geht's" durch die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau!

Die Ausstellung der Eco-City in der EKHN wird gefördert von

Wie schmeckt es denn nun? Etwas aufgeregt stehen die MitarbeiterInnen aus verschiedenen Offenen Türen in Dortmund vor dem Herd. Normalerweise entscheiden sie selbst, was es zu essen gibt und bereiten einmal in der Woche mit ihren Jugendlichen eine Mahlzeit vor. Heute sind die hergekommen und wollen etwas Neues ausprobieren. "Wir sind was wir essen.", sind sich die TeilnehmerInnen des Fachtages "Nachhaltige Offene Tür" sicher.

So heiss gegessen wie gekocht

So heiss gegessen wie gekocht -  Die Berliner Compagnie zeigt das Theaterstück mit dem Untertitel „Klimakatastrophe mit Musik“ am 2. März um 19.30 Uhr in der Aula des Schillergymnasiums in Münster.

Mehr Infos zum Stück und zu den Veranstaltern gibt es hier.

TEST Gedenken an die Katastrophe von Tschernobyl

Am 26.April um 19.30 Uhr wird – gerade am Tag des Gedenkens an die Katastrophe von Tschernobyl – die Ausstellung Eco City im Gemeindehaus der Erlöserkirche in Iserlohn mit einer Finissage schließen. Neben musikalischen Impressionen von „Time and again“ wird Gottfried Abrath weitere Eindrücke zusammenfassen. Alle in der näheren Umgebung sind herzlich eingeladen! Weiter

 

Ab 2014 ist die Ausstellung in Hessen und Nassau unterwegs. Aktuelle Infos zu Aktionen auf dieser Website.

Regionenkarte

Regionenkarte
Evangelische Kirche von Westfalen Stiftung Umwelt und Entwicklung Bildung für Nachhaltige Entwicklung
Kampagne
Themen
Mitmachen
Materialien
Über uns